bartop

Feuerwehrmuseum


Copyright 2017 - Feuerwehrmuseum

header

Navigation

Home

Über das Museum

Helme und
ihre Geschichten


Alte
Dokumente


Alte Geräte
und Ausrüstungen


Alte Fotos

Bemerkenswerte Brände
und Einsätze


Florian,
Florian, Florian


Orden

Jubiläumsveranstaltungen

Feuerwehr-Erfindungen

Katastrophen

Feuerwehr-Freundschaften

Kameradschaft der
Feuerwehroffiziere


Feuerwehrübungen

Feuerwehr und
Sport


Tiergeschichten

Lehrtätigkeit


Rettungsgurt

Home > Feuerwehr-Erfindungen > Rettungsgurt

Bild: Gurt 8: Der Einfall, einen eigenen, leicht zu handhabenden Rettungsgurt herzustellen, kam Franz Czejka bei einem Einsatz in der Linzer Vierthalerstraße, als ein Arbeiter in einem Öltank Reiningungsarbeiten durchführte, bei denen es zu einer Explosion kam. Es war äußerst schwierig, den Mann aus der 60cm -Einstiegsöffnung zu bergen. Um bei künftiger Bergungsarbeit aus engen Schächten ein entsprechendes Gerät zur Verfügung zu haben, entstand nach Czejkas Ideen und unter Mitarbeit des Feuerwehrkollegen Augustin ein Prototyp aus ausgeschiedenen Feuerwehrschläuchen. In der Folge nahm Czejka mit der Fa. Haberkorn Verbindung auf, der er seinen Rettungsgurt vorstellte. Die Firma erzeugte das Modell unter der Bezeichnung Linzer Rettungsgurt.